Schütze die Wälder mit einem Baum pro Bestellung

Wir haben sie entwickelt: Eine App für Shopware, die es dir als Shop-Betreiber und auch deinen Kunden ermöglicht, etwas Gutes zu tun. Gebe der Welt einfach etwas zurück und leiste einen wichtigen Beitrag zur Aufforstung der Wälder. Mit unserer App „Baum pro Bestellung“ ist dies jetzt kostenlos möglich.

 

Die grüne Idee dahinter

Wie hilft ein Baum pro Bestellung, die Wälder zu retten? Abgesehen davon bringt es nichts, oder?

Ja, es hilft so einiges! Nicht, wenn es nur eine Person mitmacht, sondern durch diese App, die potenziell jeder Ladenbesitzer in Zukunft nutzen kann, erreichen wir eine große Masse an Menschen und können dadurch einen großen Unterschied machen! Wir Menschen sind für diese Erde verantwortlich und müssen ihr etwas zurückgeben, schließlich tut sie uns auch so viel Gutes.

Es ist erschreckend, wie viele natürliche Rohstoffe durchschnittlich pro Person verbraucht werden. Weltweit verbraucht ein Mensch durchschnittlich über acht Tonnen natürliche Rohstoffe pro Jahr. Das sind 22 Kilogramm pro Tag. Nach derzeitigem Stand bräuchten wir Menschen 1,7 Erden, um unseren Verbrauch zu decken. Das alles liegt insbesondere an unserem modernen Lebensstil. Deshalb ist es unglaublich wichtig, der Welt etwas zurückzugeben.

Deshalb haben wir diese App entwickelt, mit der deine Kunden nach dem Einkaufen etwas für die Umwelt tun können. Mit nur 2€ pro Bestellung ermöglichen deine Kunden die Pflanzung eines neuen Baumes auf der Welt dort, wo er am meisten gebraucht wird.

 

Wie genau funktioniert die App?

Wenn dein Shop unsere App installiert hat, erhält dein Kunde beim Abschluss der Bestellung die Möglichkeit, einen Baum zu pflanzen. Als Shopbetreiber entscheidest Du, mit welcher Organisation oder Vereinigung der Baum gepflanzt wird.

Eine mögliche und empfohlene Organisation dafür ist TreeMates . TreeMates hat sich zum Ziel gesetzt, 900 Millionen Hektar Wald zu pflanzen, um unsere Wälder zu retten. Wusstest Du zum Beispiel, dass jede Minute Wälder in der Größe von 50 Fußballfeldern aufgeforstet werden? Das entspricht 35,7 Hektar Land!

Das Besondere an TreeMates ist, dass Du mit einem einzigen automatisierten API-Aufruf einen Baum pflanzen kannst und auch der Versand einer Spendenbescheinigung für deinen Kunden per E-Mail möglich ist. Das ist für unsere App natürlich ganz praktisch und erleichtert deinen Alltag als Shopbetreiber ungemein!

Denn Du musst dich nicht mehr darum kümmern, alle Bestellungen einzeln zu zählen und die Anzahl der zu pflanzenden Bäume zu übermitteln. Dies geschieht alles ganz automatisch im Hintergrund. Am Ende des Monats bekommst Du von TreeMates lediglich eine Rechnung, die Du mit den gesammelten Spenden bezahlen kannst.

 

Erlaube das Pflanzen von Bäumen an der Kasse mit unserer App

 

Wo pflanzt TreeMates die Bäume?

TreeMates selbst pflanzt keine Bäume, sondern arbeitet derzeit mit vier verschiedenen zertifizierten Organisationen zusammen. TreeMates versteht sich eher als Vermittler zwischen Spendern und Organisationen.

Gut zu wissen: Es macht einen Unterschied, wo Bäume gepflanzt werden. Im Norden würden beispielsweise mehr Bäume für höhere Temperaturen sorgen, weil der Schnee auf den Bäumen schlechter reflektiert wird. Im Süden hingegen würden sie durch Verdunstung für kühlere Temperaturen sorgen. Der wichtigste Ort zum Pflanzen liegt laut Wissenschaftlern in den Tropen, denn hier soll die globale Erwärmung gestoppt und gleichzeitig neue Arbeitsplätze geschaffen werden. Schließlich werden die Tropen auch die Lunge unserer Erde genannt.

Nachfolgend findest Du auch eine Liste der aktuellen Partnerorganisationen und eine kurze Erläuterung ihrer Tätigkeit.

1. Jane Goodall Institut – Österreich

Das Jane Goodall Institute ist in erster Linie im Schutz von Schimpansen und Primaten tätig. Diese sind aufgrund des massiven Artenrückgangs vom Aussterben bedroht. Der Übeltäter: Abholzung. Das Jane Goodall Institute unterstützt den Tierschutz durch Wiederaufforstung in Uganda.

Seit 2011 hat diese Organisation bereits über 1,5 Millionen Bäume gepflanzt und damit 1,1 Millionen Tonnen CO2 eingespart. Diese Organisation hat ihren Sitz in Österreich. Das ist für so kurze Zeit schon beeindruckend!

2. Myclimate – Zertifizierte Klimaschutzprojekte

Myclimate kümmert sich sowohl global als auch lokal um das Klima. Diese Organisation ist eine der weltweit führenden und hat ihren Sitz in der Schweiz. Myclimate reduziert nachweislich Emissionen und wurde pro Projekt mehrfach zertifiziert.

Durch TreeMates unterstützt ihr hier vor allem die lokale Aufforstung, an der die Bevölkerung beteiligt ist. Myclimate hat übrigens bereits über 13,7 Millionen Bäume gepflanzt.

3. COBIGA – Regenwald der Österreicher/La Gamba

COBIGAs Ziel ist es, ein verlassenes Weidegebiet zwischen dem Esquinas-Wald und Film Cruces wieder aufzuforsten. Dieses Gebiet wird in Costa Rica auch als biologischer Korridor von La Gamba bezeichnet. Für dieses Projekt muss Land gekauft werden. Die Aufforstung wird CO2 reduzieren und die Biodiversität erhalten.

4. Eden-Wiederaufforstungsprojekte

Ziel von Eden Reforestation Projects ist es, bis 2025 mindestens 500 Millionen Bäume zu pflanzen und damit die Armut von Zehntausenden Menschen nachhaltig zu veringern. Derzeit hat die Organisation über 688 Tausend Bäume in 8 Ländern gepflanzt und damit über 6,8 Millionen Arbeitstage geschaffen.

Aktuelle Projekte sind in: Madagaskar, Haiti, Nepal und Indonesien.

 

Mach mit bei der grünen Bewegung

Es besteht kein Zweifel: Die Welt braucht definitiv mehr Bäume, um wieder zu atmen. Dafür ist unsere App „Baum pro Bestellung“ eine fantastische Möglichkeit. Du kannst wählen, an welche Organisation Du spenden möchtest und so in mehrfacher Hinsicht helfen.

Wenn Du Teil der grünen Bewegung werden möchtest, lade dir die App noch heute kostenlos im Shopware Store herunter. Zeige deinen Kunden, dass Verantwortung beim Online-Handel beginnt!